Rindermark gebacken im Markknochen, quergesägt, mit Pankokruste, Chamignon, Koriander, Kokos und Norialge

von arthurstochter

Nose to tail! Das Mark aus dem Knochen heraus 2 Tage gewässert und dann wieder gebacken. Als Zugabe asiatische Aromen ähnlich einer tom ka gai.

Fertig in
48h 20 min
Level
Fortgeschritten

Ähnliche Rezepte