Rezept Elisenlebkuchen-Mousse mit weißer Schokolade – Weihnachtliches Rezept

Elisenlebkuchen-Mousse mit weißer Schokolade – Weihnachtliches Rezept

Dieses leckere Elisenlebkuchen-Mousse mit weißer Schokolade-Dessert passt hervorragend in die Weihnachtszeit! Du wirst nicht glauben, wie einfach und schnell auch dieses Rezept für das leckere Mousse-Gläschen ist.

Zutaten

  • Zutaten für 6 Gläser a´220 ml Inhalt
  • 50 g Elisenlebkuchen mit Zuckerguss
  • 150 g weiße Schokolade
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 300 g Schlagsahne
  • WEIHNACHTLICHE GEWÜRZMISCHUNG
  • 1 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 1 grüne Kardamomkapsel
  • 1/4 Teel. Zimt; gemahlen

Zubereitung

Aus dem Lebkuchen mit einem weihnachtliche Ausstecher 6 Motive ausstechen. Rest Lebkuchen von den Oblaten schneiden und fein zerbröseln. 2 EL davon beiseitestellen. Schokolade grob hacken. Das Ei im heißen Wasserbad weißcremig aufschlagen (Vorsichtig, es darf nicht kochen, da das Ei sonst gerinnt!).

Schokolade unter Rühren darin schmelzen die weihnachtlichen Gewürzen mit einrühren. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Nun die Schlagsahne steif schlagen, zusammen mit den Lebkuchenbröseln unter die Schokomasse heben.

Mousse in die sechs Gläser verteilen. Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Beiseitegestellte Brösel auf die Mousse streuen. Mit den Lebkuchenmotiven verziert servieren.


Weitere Rezeptvorschläge

RezepteBuch ×
×