Herbstsalat mit Äpfeln, Nüssen & karamellisierten Zwiebeln

von carry on cooking

Äpfel, Nüsse, karamellisierte Zwiebeln und knackiger Salat – in meinem gesunden und ausgewogenen Herbstsalat trifft sich das Who-is-Who der goldenen Jahreszeit.

Fertig in
35 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 125 g Salat (z.B. Rucola oder Feldsalat)
  • 1 Äpfel
  • 2 rote Zwiebeln (ca. 200 g)
  • 4 EL Pflanzenöl (z.B. Olivenöl)
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 100 g Feta
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

1. Den Salat waschen und gut trocknen. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Apfel waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne auf mittlere Hitze bringen und die Zwiebeln darin unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten anbraten (nicht braun, sondern nur weich werden lassen). Den Zucker darüber streuen und die Zwiebeln weitere 3 Minuten karamellisieren lassen.

3. Alle Zutaten (Salat, Apfel, Zwiebeln & Walnüsse) in eine Schüssel geben. Den Feta hinzugeben, indem Ihr ihn zwischen den Fingern zerdrückt. Das restliche Öl sowie Salz & Pfeffer zum Salat geben, alles gut vermengen und fertig!