Birnen-Brombeer- Päckchen mit Kokos-Pekan-Crunch

von Sandra Schumann

winterliches Päckchen mit ganz viel Frucht

Fertig in
45 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 2 Birnen
  • 100 g Brombeeren
  • 1 unbehandelte Orange
  • 1 Vanilleschote
  • 2 TL Butter
  • 40 g Pekannüsse
  • 2 TL Kokosöl
  • 50 g Haferflocken
  • 2 TL Honig
  • 2 Bögen Backpapier

Zubereitung

• 1 •

Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen und in

Streifen teilen. Die Brombeeren waschen und verlesen.

• 2 •

Die Orangenschale mit dem Gemüseschäler in Streifen

herunterschneiden und den Saft auspressen. Das Obst in

die Mitte der Backpapierbögen geben und zu Päckchen

zusammen nehmen. Die Vanilleschote längs aufschneiden

und das Mark herauskratzen.

• 3 •

Vanilleschote und Mark, Orangenschale und Saft mit der

Butter auf die Päckchen verteilen und im Ofen (Mitte)

25 Minuten backen.

• 4 •

Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Pekannüsse

grob zerteilt mit den Haferflocken darin anrösten.

Den Honig hinzufügen und umrühren. Den Crunch

abkühlen lassen und zum Päckchen servieren.