Rezept Kirschplunder mit knusprigen Streuseln

Kirschplunder mit knusprigen Streuseln

Ich liebe es, wenn es im ganzen Haus nach frischem Hefegebäck duftet. Die süßen Kolatschen sind mit Kirschen gefüllt und leckere Streusel runden das Hefegebäck ab.

Zutaten

  • Zutaten Kolatschen:21 g frische Hefe
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 3 EL Honig
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Vanillesalz
  • 100 ml neutrales Öl
  • 500 g Mehl Typ 550
  • 15 g  Backpulver
  • Zutaten Knusperstreusel:75 g weiche Butter
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 EL Haferflocken
  • 40 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Vanillesalz
  • 110 g Dinkelmehl
  • Für die Füllung:1/2 Glas Sauerkirschen
  • 1 Glas Kirschmarmelade
  • Für den Zuckerguss:1 EL Butter schmelzen
  • 1 EL Frischkäse
  • 2-3 EL Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung im Thermomix:Milch, Hefe und Honig in den Mixtopf geben.

5 Min. - Stufe 1 - 37 Grad

Danach 5 Minuten im Mixtopf ruhen lassen.

Anschließend alle übrigen Zutaten hinzugeben und 8 Minuten zu einem schönen geschmeidigen Teig kneten.

8 Min. - Knetstufe

Den Teig nun in einer lauwarmen Keramikschüssel abdeckt 30 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Nach der Gehzeit, teilt Ihr den Teig in 14 gleichgroße Stücke und formt diese zur Kugel.

Legt ein Backblech mit Backpapier aus und legt die Kugeln mit etwas Abstand nebeneinander -Ich habe hier zwei kleine Bleche genommen und eins mit zur Arbeit genommen.

Nun nehmt ihr ein Glas und drückt die 14 Kugeln vorsichtig platt, so dass eine Mulde entsteht.

In diese Mulde gebt Ihr nun 1-2 EL Kirschmarmalde und darauf 4-5 Kirschen.

Nun müsst Ihr nur noch schnelle die Streusel kneten.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und Geschwind mit einer Hand zusammenkneten und über die Kolatschen geben.

 

Die Kolatschen wandern nun für ca. 18-20 Minuten auf der mittleren Schiene in den Backofen.

Denkt dran, jeder Backofen backt anders - schaut in den letzten Minuten nach dem Gebäck, dass es nicht zu dunkel wird.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Butter schmelzen und ganz schnell Frischkäse und Puderzucker unterrühren und mit einem Löffel über die Kolatschen geben.

Geschwind den Kaffee aufgesetzt und den Kaffeetisch gedeckt.

Zum Kaffee rufen müsst Ihr bestimmt nicht, denn der Duft wird Eure Familie von ganz alleine an den Kaffeetisch locken...versprochen!


Weitere Rezeptvorschläge

RezepteBuch ×
×