Glutenfreier Kuchen mit Himbeer Sauce

von Tobias Bauhaus

Fertig in
1h 5 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Für den Boden:
  • 3 Eier
  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 100 g Zucker
  • 150 g fein gehackte Walnüsse
  • 1 1/2 TL glutenfreies Backpulver
  • 2 EL Backkakao
  • 2 EL gehackte Schokolade
  • Für den Belag:
  • 400 g Sahne
  • 2 Packungen Sahnesteif
  • 400 g Himbeeren

Zubereitung

Den Backofen vorheizen auf 180 °C.

Den Boden einer 24er Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder der Form einfetten.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Die Eigelb mit dem Zucker und der Butter cremig aufschlagen.

Die gemahlenen Nüsse mit dem Backpulver, der Schokolade und dem Kakao mischen und alles mit der Ei-Butter Mischung verrühren.

Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben und alles in der Springform verteilen.

Nun den Boden für 35 Minuten backen und im Anschluss auskühlen lassen.

Sobald der Kuchen ausgekühlt ist, die Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif aufschlagen und auf dem Boden verteilen.

Nun die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb passieren. Anschließend auf der Sahne verteilen und glatt streichen. Nun den Kuchen für ca. 2 Stunden kalt stellen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!