Huhn in Sherry-Sahne-Sauce

von ninamanie

Hühnchen in einer köstlichen Sauce mit Sherry, Sahne und Zimt

Fertig in
30 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 2 Hühnerbrustfilets
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Chiliflocken – nach belieben
  • 1 gute Prise Zimt
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 200 ml Sherry
  • 100 ml Sahne

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und die Fleischstückchen hineingeben und das Fleisch gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chili und Zimt würzen.

Mit Sherry ablöschen, Sahne hinzugeben und die Sauce so richtig einkochen lassen. Es entsteht eine dickliche, super leckere Soße.

Wer etwas mehr Sauce gerne mag: Fleisch aus der Pfanne nehmen – darin klebt schon mal leckere Soße. Dem Rest in der Pfanne etwas Sherry und Sahne hinzufügen, etwas einkochen lassen und Sauce über das Fleisch geben.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!