Hot-Dog-Nudelsalat

von Stilettos & Sprouts

Nudelsalat im Hot-Dog-Style mit Würstchen, Burgergurken und Röstzwiebeln

Fertig in
15 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 300 g kurze Pasta
  • 150 g Frankfurter Würstchen
  • 1 rote Paprika
  • 120 g Burgergurken, Abtropfgewicht
  • 130 g junger Gouda
  • 15 g Petersilie
  • 40 g Röstzwiebeln
  • Dressing:
  • 90 g Schmand
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Senf
  • 1/2 EL Worcestersauce
  • 1 EL weißer Balsamicoessig
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Die Pasta nach Packungsanweisung kochen.

2. In der Zwischenzeit die Paprika kleinwürfeln, die Burgergurkenscheiben abtropfen lassen, den jungen Gouda würfeln, die Frankfurter Würstchen in Scheiben schneiden und die Petersilie feinhacken.

3. Während die Pasta kocht, das Dressing aus allen Zutaten anrühren, zum Schluss nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Fertige Pasta abgießen und unter kaltem Wasser gut abkühlen, dann gut abschütteln in einem Sieb.

5. Alle Salatzutaten außer Petersilie und Röstzwiebeln zusammen mit dem Dressing in eine Schüssel geben und gut vermengen, sodass sich das Dressing gut verteilt. Zum Schluss Röstzwiebeln und Petersilie dazugeben, nochmals kurz unterheben und dann servieren.