Toffifee Cupcakes mit einem köstlichem Nutella Topping

von Reiseschmaus

Unglaublich leckere Toffifee Cupcakes mit einem köstlichem Nutella Topping. Ein Highlight für alle Kinder und Erwachsene. Extrem toller Geschmack!

Fertig in
45 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Für den Teig
  • - 3 Eier
  • - 150 g Mehl
  • - 125 g Zucker
  • - 100 g neutrales Öl
  • - 30 g gemahlene Mandeln
  • - 15 g Backkakao
  • - 3 EL Wasser
  • - 1/2 TL Backpulver
  • - 12 Toffifee
  • Für das Topping
  • - 125 g Butter
  • - 75 g Puderzucker, alternativ normaler Zucker
  • - 3 EL Nutella
  • - 20 g Haselnusskrokant
  • - 12 Toffifee

Zubereitung

Der Muffin Teig

1. Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen vorbereiten.

2. Die Eier und den Zucker mit einem Handrührgerät vermischen. Anschließend alle Zutaten für den Teig, bis auf die Toffifees, miteinander in einer großen Schüssel für mindestens 30 Sekunden vermengen.

3. Den zähflüssigen Teig nun auf die 12 Papierförmchen verteilen.

4. Jeweils ein Toffifee in ein Papierförmchen auf den Teig legen. (Nicht reindrücken, dass passiert von alleine)

5. Die Muffins nun für ungefähr 20 Minuten im Ofen backen.

Das Nutella Topping

1. Die Butter ganz kurz in einem kleinen Topf erhitzen, so dass die Butter ein bisschen weich wird. (Nicht flüssig)

2. Weiche Butter in eine Schüssel umfüllen und den Puderzucker dazugeben. Beides miteinander gründlich vermengen.

3. Nutella dazugeben und alles miteinander verrühren bis es gleichmäßig verteilt ist.

4. Das Topping nun in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf den ausgekühlten Muffins gleichmäßig verteilen.

5. Haselnusskrokant über die Muffins streuen und jeweils ein Toffifee auf das Topping setzen.

6. Fertig sind deine köstlichen Toffifee-Cupcakes!