Veganer Tomaten-Linseneintopf

von ihana

Der Eintopf ist leicht fruchtig durch die Tomaten, cremig durch Kokosmilch und schön sämig dank der Linsen. Einfach perfekt!

Fertig in
55 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 250 g Belugalinsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 720 ml Wasser (oder Gemüsebrühe)
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung

Linsen abwiegen, in ein Síeb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und in Öl glasig andünsten.

Tomatenmark und Linsen dazugeben, kurz anbraten, mit Wasser und Tomaten ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Nach 20 Minuten Kokosmilch dazugeben und gut unterrühren.

Den Eintopf mit einem Stabmixer ein paar Sekunden anpürieren – je nachdem, wie die Konsistenz sein soll.

Den Eintopf dann noch einmal ca. 5 Minuten köcheln lassen

Nach Bedarf nochmal mit Gewürzen abschmecken und nach Wunsch mit frischen Kräutern servieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!