Flammkuchen mit Tomate und Mozzarella

von Janine Schmidl

Hier fusioniert die französische mit der italienischen Küche - einfach nur lecker!

Fertig in
16 min
Level
Fortgeschritten

Zutaten

  • Für den Teig
  • 200 gr Mehl
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • Für den Belag
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1/2 Mozzarella
  • 50 gr Schmand
  • etwas Basilikum
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten werden für den Teig vermischt, es sollte ein glatter nicht zu klebriger Teig entstehen. Den Teig in einer Schüssel abgedeckt ca. 1 Stunden gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel klein schneiden, die Cocktailtomaten werden halbiert und der Mozzarella mittelgrosse Stücke geschnitten.

Nun den Teig dünn ausrollen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Danach den Schmand auf dem Teig verstreichen, die Zwiebeln, die Tomaten, den Mozzarella und die Basilikumblätter gleichmässig darauf verteilen.

Der Flammkuchen wird bei 200ºC ca. 15 Minuten im Ofen gegart.