Saftige Zwetschgenplunder mit Zimtstreuseln, schnell und einfach gemacht!

von Unterfreunden

Mit fertigem Blätterteig und einem schnell gerührten Pudding ohne Kochen stehen die leckeren Plunderteilchen ratzfatz zum Vernaschen bereit, versprochen! Saftig, fruchtig und knusprig und seeeehr lecker - ganz einfach gemacht!

Fertig in
40 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (keine TK-Ware)
  • 1 Eigelb zum Bepinseln
  • ca. 400g Pflaumen
  • Für den „Pudding“
  • 125g Magerquark
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Zucker (etwa 40g)
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 TL Zitronensaft (frisch gepresst wäre super)
  • Für die Streusel
  • 75g Mehl
  • 40g Zucker (Ihr könnt weißen oder braunen nehmen oder eine Mischung)
  • 1/2-1 TL Zimt
  • 50g zerlassene Butter
  • Puderzucker zum Bestäuben (wer mag)

Zubereitung

siehe Link / Blog