Pumpkin Pie Zimtschnecken

von NIEMI

Kürbis Pie Zimtschnecken

Fertig in
27 min
Level
Einfach

Zutaten

  • The dough:
  • 500g Mehl
  • 180g Milch
  • 80g Zucker
  • 3g Salz
  • 3 Eier
  • 1 tsp Vanillepaste
  • 90g weiche Butter
  • 42g Hefe (1 würfel)
  • 8g Kardamom (grob gemahlen)
  • Die Zimt Füllung:
  • 150g weiche Butter
  • 50g Brauner zucker (muscovado)
  • 30g Zucker
  • 10g Zimtpulver
  • 5g Kardamom gemahlen
  • Pumpkin pie purée:
  • 400g Kürbis puree
  • 2 tsp Zimt gemahlen
  • 1 tsp Ingwer gemahlen
  • 1/4 tsp Muskat gemahlen
  • 1 tsp Kardamom gemahlen
  • 1 stk. Vanilleschote (scraped)
  • 80g Zucker

Zubereitung

Für den Teig:

Milch lauwarm erwärmen und die Hefe dadrin auflösen. Zur den restlichen zutaten geben und zur einem glatten Teig knete, ca. 5-6 Minuten.

Teig abdecken und ca. 2 stunden ruhen lassen

Teig ausrollen bis 1 cm dicke und mit der Zimt Füllung und der Pumpkin Pie Füllung füllen und zusammen klappen. In 2cm dicke streifen schneiden und kleine 3 Strang Zöpfe flechten.

In die Form geben mit Eigelb einstreichen und 30 Minuted ruhen lassen. Bei 180C ca. 15-20 gold braun backen. Auskühlen lassen und dann mit der Spice Zucker Glasur glasieren.

Die Füllungen:

Bei der Zimt Füllung alles miteinander mischen und gleichmässig auf den Teig verteilen.

Bei der Pumpkin Pie Füllung:

Das Püree mit den Gewürzen zur ca. Die 1/2 einkochen und auskühlen lassen. Auch auf den Teig auf die Zimt Füllung verteilen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!