Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen

von SavoryLens

Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen

Fertig in
keine Angabe
Level
Einfach

Zutaten

  • 400g Tagliatelle
  • 150g Ziegenfrischkäse, mild
  • 4-6 frische Feigen
  • 100g Walnüsse
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 -2 Teelöffel Honig (optional)

Zubereitung

Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, eine Kelle des Nudelwassers zurückbehalten und die restlichen Nudeln abtropfen lassen.

Die Walnüsse grob hacken und die Feigen in Viertel schneiden.

In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Walnüsse kurz anbraten. Die Feigen hinzugeben und kurz erhitzen.

Die Tagliatelle, den Ziegenfrischkäse sowie etwas von dem Nudelwasser hinzugeben, alles gut vermengen und nochmal zusammen erhitzen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen zusammen mit etwas Rosmarin servieren.