Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen

von SavoryLens

Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen

Fertig in
keine Angabe
Level
Einfach

Zutaten

  • 400g Tagliatelle
  • 150g Ziegenfrischkäse, mild
  • 4-6 frische Feigen
  • 100g Walnüsse
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 -2 Teelöffel Honig (optional)

Zubereitung

Die Tagliatelle in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, eine Kelle des Nudelwassers zurückbehalten und die restlichen Nudeln abtropfen lassen.

Die Walnüsse grob hacken und die Feigen in Viertel schneiden.

In einer großen Pfanne die Butter erhitzen und die Walnüsse kurz anbraten. Die Feigen hinzugeben und kurz erhitzen.

Die Tagliatelle, den Ziegenfrischkäse sowie etwas von dem Nudelwasser hinzugeben, alles gut vermengen und nochmal zusammen erhitzen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tagliatelle mit Ziegenkäse und Feigen zusammen mit etwas Rosmarin servieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!

Der Titel wird erst am 22.03.2021 erscheinen. Wir informieren Dich per E-Mail sobald der Titel vorbestellbar ist. Keine Werbung! Unsere Datenschutzerklärung.