Weizenlaib nach Lutz Geissler

von Pias Deli

Außen knusprig, innen fluffig, genau so wie es meine Familie mag.

Fertig in
keine Angabe
Level
Fortgeschritten

Zutaten

  • 495g Weisenmehltyp 1050
  • 30g Weizenvollkornmehl
  • 60g Roggenmehl Typ 1150
  • 120g Malzbier
  • 260g Wasser
  • 12g Salz
  • 18g aktiver Weizensauerteig

Zubereitung

Alle Zutaten mit einem Löffel in einer Rührschüssel zu einer einheitlichen Masse vermengen. Bei Raumtemperatur abgedeckt 24 Stunden gehen lassen. Nach 2-8 Stunden dehnen und falten. Nach erneuten 8-12 Stunden ein weiteres Mal dehnen und falten. Nach ca 24 Stunden zu einem Runden Laib formen, mit dem Schluss nach oben in einen Gärkorb setzten und 1 Stunde bei Raumtemperatur abgedeckt gehen lassen. Einen Steinguttopf in einem Ofen auf 250°C bei Unter-/Oberhitze vorheizen. Das Brot auf ein Backpapier kippen und nach Lust und Laune mit einer Rasierklinge verzieren. Mit dem Backpapier in den Topf setzten, mit dem Deckel zudecken. Die Ofentemperatur auf 230°C senken, das Brot 45 Minuten backen, in den letzten 15 Minuten ohne Deckel. Herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.