Fenchel-Orangen-Salat mir Burrata

von GenussAtelierLang

Im Winter haben italienische Zitrusfrüchte Saison. Die beste Zeit also für diesen sizilianischen Salat, der voller Vitamine steckt!

Fertig in
keine Angabe
Level
Einfach

Zutaten

  • Zutaten für 2 Personen: 2 Bio Blutorangen (zB Moro), 1-2 Bio Fenchelknollen, 1 kleine rote Zwiebel, 1 Burrata (oder Mozzarella), 3 EL weißer Balsamico-Essig, 2 EL Olivenöl, 1 EL gehackte Haselnüsse, Oliven nach Geschmack, Salz, Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitung

Den Fenchel vierteln, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden und gemeinsam mit dem Fenchel in eine Schüssel geben. Zwei Orangen mit einem scharfen Messer filetieren. Dabei den Orangen oben und unten eine Scheibe abschneiden, damit sie eine Standfläche haben. Orangen auf ein Küchenbrett stellen und von oben nach unten mit leichter Rundung die Schale so dick abschneiden, dass keine weiße Haut mehr dranbleibt (Saft dabei auffangen). Danach die Orangen in dünne Scheiben schneiden und evtl. halbieren. Aus dem aufgefangenen Orangensaft, 3 EL weißer Balsamico-Essig , 2 EL Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer ein Dressing zubereiten und über den Fenchel und Zwiebel gießen. Die Orangenfilets vorsichtig unterheben und mindestens 10 Minuten durchziehen lassen. Vor dem Servieren Burrata, Oliven und gehackte Haselnüsse auf dem Salat verteilen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!