Adasi - persischer Linsen-Aufstrich

von Labsalliebe

Dieser leckere vegane Aufstrich mit grünen Berglinsen darf auf keinem Mezze-Tisch fehlen.

Fertig in
1h 5 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 200 g Berglinsen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 ml Bitterorangensaft oder Orangensaft
  • 2 EL Limettensaft
  • etwas Olivenöl
  • GEWÜRZMISCHUNG
  • 1/4 TL Piment (Nelken-Pfeffer)
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 1/4 TL Koriander
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Berglinsen in einem Sieb waschen und über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag Zwiebel in einer Pfanne glasig braten, Knoblauch durch eine Presse dazu geben und mit Kurkuma würzen. Berglinsen in einem Sieb abgiessen und zu den Zwiebeln geben, frisches Wasser zufügen bis die Berglinsen mehr als bedeckt sind und für 1 Stunde bei mittlere Temperatur köcheln bis sie gar und sämig sind. Sobald sie gar sind in einem Sieb abgiessen. Orangen- und Limetten auspressen und den Saft, die abgetropften Linsen und die Gewürzmischung in eine Schüssel geben, mit einem Pürierstab cremig pürieren. Mit Olivenöl beträufeln.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!