Cremiger Bärlauch Hummus mit knusprig gerösteten Fladenbrot Sticks

von Labsalliebe

Kichererbsen und Bärlauch sind die Hauptdarsteller in meiner cremig würzigen Hummus Variante. Sieht die Farbe nicht Hammer aus?

Fertig in
15 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 500 g Kichererbsen
  • 1 Bund Bärlauch, fein gehackt
  • 3 EL Tahini (Sesampaste)
  • 2 Zitronen, Saft und Abrieb
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Salz
  • 3 Eiswürfel
  • Olivenöl zum beträufeln

Zubereitung

Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Öl anrösten und im Mörser mahlen. Die Schalen der Zitronen mit einer Reibe* abreiben, Beiseite stellen und die Zitronen auspressen. Kichererbsen in einem Sieb abgiessen und mit klarem Wasser spülen. Einige Kichererbsen für die Deko beiseite legen und alle Zutaten bis auf das Olivenöl im Mixer* pürieren. Nach und nach Eiswürfel dazu geben. Bärlauch-Hummus in eine Schüssel geben, mit dem Löffelrücken Kreise in den Hummus malen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Kichererbsen und Abrieb der Zitrone dekorieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!

Der Titel wird erst am 22.03.2021 erscheinen. Wir informieren Dich per E-Mail sobald der Titel vorbestellbar ist. Keine Werbung! Unsere Datenschutzerklärung.