Gefüllte Ofenkartoffeln mit Harissa-Hummus, Kurkuma-Spinat, Kicherebsen und Feta

von Labsalliebe

Meine gefüllten Ofenkartoffeln sind vegetarisch, kalorienarm, gesund und zudem ein leichtes Hauptgericht.

Fertig in
keine Angabe
Level
Fortgeschritten

Zutaten

  • ZUTATEN OFENKARTOFFELN
  • 4 große Kartoffeln (je ca. 400 g)
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 EL grobes Meersalz
  • ZUTATEN HARISSA-HUMMUS
  • 500 g Kichererbsen
  • 2 TL Natron
  • 2 EL Tahina (Sesampaste)
  • Saft von 2 Zitronen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Cumin
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 EL Harissa
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eiswürfel
  • ZUTATEN KURKUMA-SPINATFÜLLUNG
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kurkuma*
  • 500g Spinat
  • Salz, Pfeffer
  • ZUTATEN FÜR DAS TOPPING
  • 200 g Feta
  • 200 g Kichererbsen**
  • ein Paar Korianderblätter

Zubereitung

ZUBEREITUNG OFENKARTOFFELN

Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln waschen, abtrocknen und rundherum mit einer Gabel einstechen, mit Olivenöl einreiben und in grobem Meersalz wälzen. In Pergamentpapier wickeln und im Backofen auf der mittleren Schiene für 60 – 80 Minuten backen.

ZUBEREITUNG HARISSA-HUMMUS

ZUBEREITUNG

Die Kichererbsen zum Quellen mit 1 TL Natron über Nacht in kaltem Wasser einweichen, mindestens 12 Stunden. Am nächsten Tag das Wasser abgießen und mit frischem Wasser mit 1 TL Natron für 60 Minuten in einem Topf köcheln lassen. Anschließend in einem Sieb abschütten und mit klarem Wasser spülen.

Alle Zutaten im Mixer pürieren. Nach und nach die Eiswürfel dazu geben.

ZUBEREITUNG SPINATFÜLLUNG

Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln darin glasig anbraten, Kurkuma zufügen und einmal wenden. Spinat waschen und etwas abtropfen lassen, leicht nassen Spinat zu den Zwiebeln geben und die Pfanne mit einem Deckel verschliessen. Zwischendurch immer wieder rühren bis alle Blätter zusammen fallen. Das dauert ca. 5- 10 Minuten. Beiseite stellen.

VORBEREITUNG TOPPING

Feta grob zerbröseln und beiseite stellen. Kichererbsen in einem Sieb abgießen, unter Wasser abspülen und Beiseite stellen. Koriander waschen, abtrocknen und die Blätter abzupfen. Beiseite stellen.

ZUSAMMENFÜGEN ALLER KOMPONENTEN

Sobald die Ofenkartoffeln fertig sind, aus dem Pergamentpapier entfernen und auf einen Teller geben. Kartoffel längs aufschneiden, etwas aushöhlen und mit dem Füllen beginnen. Zuerst einen großen Kleks Harissa-Hummus hinein geben, dann mit Spinat füllen, mit Kichererbsen und zerbröselten Fetastückchen toppen und nach Geschmack mit Korianderblätter verzieren. Etwas Salz und Pfeffer darauf geben und sofort servieren. Am Besten schmeckt ein gemischter Salat dazu.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!