Soup-e Borscht - Borschtsch nach persischer Art

von Labsalliebe

Soup-e Borscht ist eine Power-Suppe und ein Immunbooster, zudem noch voller Vitamine, Eisen, Antioxidantien und Ballaststoffe. Bei Erkältungen ist diese gesunde Suppe eine echte Wohltat.

Fertig in
3h 10 min
Level
Fortgeschritten

Zutaten

  • ZUTATEN SOUP-E BORTSCH
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Rindergulasch
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Liter Rinderbrühe vom Metzger
  • 3- 4 mittelgroße Rote Beete
  • 300 g Weißkohl
  • 3 violette Karotten
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 1 TL Zucker
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 1/2 Bund Dill

Zubereitung

Zwiebel schälen, würfeln und in 1 EL Olivenöl anbraten. Rindergulasch zufügen und rundherum anbraten. Knoblauchzehen durch eine Presse zum Fleisch geben, Tomatenmark zufügen und für einige Minuten mit braten.

Das Fleisch kräftig Pfeffern und mit der Rinderbrühe ablöschen, die Hitze reduzieren und für 90 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit die Rote Beete, Kartoffeln und Karotten schälen und mit dem Weißkohl grob raspeln. Ich habe dieses Gerät* verwendet, das geht Ratz Fatz.

Nach 90 Minuten das geraspelte Gemüse dem Fleisch zufügen und für weitere 30 Minuten mit kochen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zitrone auspressen und in die Suppe geben, ein Paar Minuten mit kochen.

Suppe in Teller verteilen und mit einem Klecks saure Sahne und einige Stengel Dill servieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!