Zitronen-Mohn-Muffins nach A Kitchen Addiction

von Pias Deli

Saftig, erfrischende Muffins, passend fürs Frühstück, perfekt im Sommer.

Fertig in
keine Angabe
Level
Einfach

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 EL Mohnsamen
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 1,5 Tassen Joghurt
  • 1 1/2 EL Zitronenzesten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 8 El gescholzene Butter
  • 2 Eier
  • Glasur
  • Zuckerguß
  • 130g Puderzucker
  • 1-2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Den Backofen auf 190°C vorheizen.

Mehl, Zucker, Mohn, Backpulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel verquirlen.

In einer separaten Schüssel Joghurt, Zitronenschale und Eier verquirlen und zu einer glatten Masse verrühren. Die Joghurtmischung vorsichtig unter die Mehlmischung heben, bis sie sich gerade verbunden hat. Die geschmolzene Butter unterheben. Nur kurz mischen, wenn man zuviel rührt, werden die Muffins zu dicht.

Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen und goldbraun backen. Das dauert eta 20-25 Minuten. Ein eingestochener Zahnstocher in der Mitte sollte sauber herauskommt . Die Muffins abkühlen lassen

Für den Zuckerguss Zitronensaft mit Puderzucker anrühren und die Muffins damit bestreichen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!