Aprikosen-Käsekuchen

von Linal's Backhimmel

Leckerer Sommerkäsekuchen mit Aprikosen

Fertig in
1h 20 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Für den Boden:
  • 140 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 10 g gemahlene Haselnüsse
  • 70 g Zucker
  • Für die Füllung:
  • 2/3 Dose Aprikosen (850ml)
  • 1 Ei
  • 40 g Zucker
  • 250 g Magerquark
  • 200 g Sauerrahm
  • 1/2 Pck. Vanilllepuddingpulver
  • 8 g Grieß
  • Außerdem:
  • Mandelblättchen

Zubereitung

Aus Butter, Mehl, Nüssen und Zucker einen Knetteig herstellen.

Den Teig in eine gefettete Springform (20cm) geben und als Boden und Rand in die Form drücken.

Die Aprikosen gut abtropfen lassen und mit der Wölbung nach oben auf den Boden legen.

Das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen.

Eigelb, Quark, Sauerrahm, Zucker, Puddingpulver und Grieß vermengen und das Eiweiß unterheben.

Die Quark-Masse auf den Aprikosen verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Den Kuchen im Umluftofen bei 160°C etwa 1 Stunde backen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!