Zitronen-Minz-Granita

von Küchentraum & Purzelbaum

Erfrischendes Zitronen-Minz-Granita mit Zitronenwaffeln. Das perfekte Dessert für heiße Sommertage.

Fertig in
50 min
Level
Einfach

Zutaten

  • MINZSIRUP
  • 15 g Minzblätter
  • 50 g Zucker
  • 100 g Wasser
  • ZITRONEN-MINZ-GRANITA
  • Minzsirup
  • 75 g Zitronensaft
  • Abrieb 1 Zitrone (wer es gerne sauer mag, nimmt mehr)
  • 55 g Wasser

Zubereitung

Minzsirup

1. Wasser und Zucker aufkochen.

2. Zuckersirup über die Minzblätter gießen und abgedeckt 24 Stunden an einem kühlen Ort ziehen lassen.

3. Den so entstandenen Sirup durch ein Moltontuch abseihen.

Falls du den Sirup konservieren möchtest: kurz aufkochen und in sterile Flaschen füllen. Fest verschließen.

Zitronen-Minz-Granita

1. Zitronen auspressen, bis die erforderliche Menge erreicht ist.

2. Eine Bio Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben.

3. Zitronensaft, Wasser, Minzsirup und Zitronenabrieb in einer gefriergeeigneten Schüssel mischen und in den Gefrierschrank stellen.

4. Alle 30-60 Minuten mit der Gabel durchrühren. 4 Mal wiederholen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 21.03.2022

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!