Veganer Möhrenkuchen

von ihana

Wer Möhrenkuchen so richtig schön saftig mag, wird diesen hier lieben!

Fertig in
1h 20 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 400 g geraspelte Möhren
  • 120 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Stärke
  • 1 Prise Zimt
  • 160 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Hafermilch
  • 50 ml Sprudelwasser
  • 2 Packungen veganer Frischkäse
  • Saft von 1/2-1 Zitrone
  • Puderzucker nach Wunsch
  • Zuckermöhrchen o. Ä.

Zubereitung

Geraspelte Möhren mit Zucker, Mehl, Haselnüssen, Backpulver, Vanillezucker, Stärke und Zimt vermischen.

Öl, Hafermilch und Wasser unterrühren und alles gut durchmischen.

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teig in eine eingefettete, runde Backform (Durchmesser ca. 24 cm) geben und glatt streichen.

Kuchen ca. 40 Minuten backen. Das kann je nach Ofen variieren. Wie immer am besten die Stäbchenprobe machen.

Für das Topping veganen Frischkäse mit Zitronensaft und Puderzucker verrühren, gleichmäßig auf dem kalten Kuchen verteilen und nach Wunsch mit Zuckermöhrchen belegen.

Ist die Creme noch zu flüssig, einfach für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!