Warmer Apfelkuchen-Smoothie

von ihana

Der warme Apfelkuchen-Smoothie ist pures Soulfood und für mich eine perfekte Kombi. Cremig, aber nicht so schwer und mit einer leichten Säure durch die Äpfel.

Fertig in
25 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 2 leicht säuerliche Äpfel (wer es lieber süß mag, nimmt süße Äpfel)
  • 300 ml Soja-Joghurt natur
  • 2-3 EL Agavendicksaft
  • 6 Mandeln
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung

Äpfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Zusammen mit Soja-Joghurt, Agavendicksaft und Mandeln in einen Mixer geben. Mit Zimt abschmecken.

Noch einmal gut verrühren. Den Smoothie dann entweder kurz in die Mikrowelle stellen oder in einen kleinen Topf geben und auf niedriger Stufe leicht erwärmen.

Smoothie in zwei Tassen füllen und nach Wunsch mit Sahne, Keksbröseln, gehackten Mandeln und/oder Zimt verfeinern und servieren.


Ähnliche Rezepte

Rezept Chai Smoothie
Merken

Chai Smoothie

Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!