Pane cunzato - Sizilianisches Sandwich

von Der sizilianische Koch

"Pane cunzato" ist ein typisches Sandwich aus Sizilien und bedeutet "gewürztes Brot".

Fertig in
15 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 200 g - 250 g frischer Pecorino (alternativ Provolone), in Scheiben
  • 10 - 12 Sardellen, in Olivenöl eingelegt (alternativ paar Oliven in grobe Stücke)
  • 3 - 4 Tomaten, in Scheiben (je nach Größe - so viele, dass man mit den Scheiben das ganze Brot belegen kann)
  • 1 flaches, rustikales Weißbrot mit knuspriger Kruste (alternativ Baguette oder Ciabatta)
  • Olivenöl
  • Oregano, zum Bestreuen
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung

Brot im Backofen bei 150 Grad kurz (etwa 5 Minuten) aufbacken.

Brot horizontal aufschneiden, beide Brothälften mit reichlich Olivenöl beträufeln.

Die untere Brothälfte mit Tomaten belegen und zurückhaltend mit Salz und Pfeffer würzen (dabei beachten, dass die Sardellen/Oliven salzig sind).

Dann zunächst den Käse und dann auch die Sardellen (bzw. die Oliven) darüber verteilen und mit Oregano bestreuen.

Die obere Brothälfte auflegen und das Brot in Portionen schneiden.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!