Weiße Schokoladentarte mit Kokosmilch & Vanille – Erdbeerspiegel

von happy.mood.food

Eine cremige Füllung, ein fruchtiger Erdbeerspiegel und dazu ein leicht gesalzener Mürbeteig. Der perfekte Kuchen für alle die es lecker mögen

Fertig in
4h 20 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Mürbeteig
  • 240 g Dinkelmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 6 EL Kokosöl Zimmertemperatur, NICHT flüssig
  • 4 EL Ahornsirup
  • 4 EL pflanzliche Milch
  • 3/4 TL Salz
  • Weiße Schokoladenschicht
  • 400 ml Kokosmilch
  • 70 ml Kakaobutter geschmolzen
  • 40 ml Ahornsirup
  • 2 EL weißes Mandelmus
  • 2-3 Tropfen Vanilleextrakt z.B. Primavera
  • 1 Prise Salz
  • Erdbeerspiegel
  • 300 g Erdbeeren
  • 7 g Agar Agar
  • 2 Tropfen Vanilleextrakt
  • 1 EL Ahornsirup

Zubereitung

Tarteboden

Leg deinen Tarteboden mit Backpapier aus und fette die Seiten ein.

Gib das Mehl, die gemahlenen Mandeln und das Salz in eine Schüssel.

Füge Vanilleextrakt, Kokosöl, Ahornsirup und pflanzliche Milch hinzu und verknete alles mit den Fingern zu einem Teig. Der fertige Teig sollte sich zu einem Ball formen lassen und nicht zu klebrig sein.

Drücke nun den Teig gleichmäßig in deine Tarteform und stich ihn mit einer Gabel mehrmals ein.

Lass den Boden für 15 Minuten im Kühlschrank ruhen.

Heize dann den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze auf und gib den Tarteboden in den Ofen.

Backe ihn für ca. 20 Minuten, bis er goldbraun ist. Nimm die Tarteform heraus und lass den Boden komplett auskühlen, bevor du die weiße Schokoladenmasse darauf gibst. Du kannst sie in der Zwischenzeit zubereiten.

Weiße Schokoladenmousse

Für die Masse benötigen wir geschmolzene Kakaobutter, dies kannst du im Wasserbad machen oder du lässt die Kakaobutter direkt im Topf schmelzen. Letzteres ist mein bevorzugter Weg, das geht schnell und einfach.

Gib die Kokosmilch zusammen mit dem Ahornsirup, Mandelmus, Vanilleextrakt und einer Prise Salz in deinen Mixer und mixe alles gut durch.

Stell den Mixer auf kleine Stufe und gib nach und nach die geschmolzene Kakakobutter hinzu. Je langsamer ,desto besser. Wenn alles drin ist, kannst du alles noch einmal kräftig durchmixen, so kommt viel Luft in die Masse und sie wird richtig schön fluffig.

Sobald der Tarteboden ausgekühlt ist, gießt du die Schokoladenmasse in die Form und stellst alles zusammen in den Kühlschrank. Dort sollte die Tarte für mindestens 4 Stunden auskühlen.

Erdbeerspiegel

Gib die Erdbeeren zusammen mit dem Ahornsirup und dem Vanilleextrakt in den Mixer und püriere alles schön glatt.

Erwärme die Masse in einem Topf und rühre 7 Gramm Agar Agar ein. Lass alles zusammen aufkochen und für 2 Minuten köcheln.

Bevor du den Erdbeerspiegel auf die ausgekühlte Schokoladenmousse gibst, sollte er ebenfalls ein wenig runtergekühlt werden.

Stell dafür den Topf in ein kaltes Wasserbad und rühre die Masse 2-3 Minuten gut durch.

Gieß dann den Erdbeerspiegel auf die Tarte und lass alles noch einmal für ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen.

Garniere die weiße Schokoladentarte nach Wunsch mit Erdbeeren, Kokosstückchen und Schokolade.

Vorsicht: unterschiedliche Hersteller von Agar Agar empfehlen unterschiedliche Zubereitungen. Im Zweifelsfall richte dich bitte nach den Angaben auf der Verpackung.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!