Eingemachte Zucchini, Gurken und Patissons

von Isabella Wolski

Einmachen fängt den Sommer ein und ich bin im Moment heftig dabei: Sommerfrische Früchte und Gemüse, schon einiges ist ins Flaschen und Gläsern gelandet.

Fertig in
45 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Becher Zucker
  • 1/2 Esslöffel Salz
  • 250 ml Essig
  • 2 Esslöffel Curry.
  • 1 Teelöffel Senfkörner (für jedes Glas)
  • 1 Zwiebel.
  • 2 kg Gartengurken, Zucchini oder Patissons
  • Sellerieblätter (für jedes Glas)

Zubereitung

Wasser in ein Topf gießen, Essig, Salz, Zucker, Curry dazu geben und zum Kochen bringen, 1 Min leicht köcheln lassen. Die Gurken oder die Zucchini in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden (das kernige Teil weglassen) und in sterile Gläser dicht nebeneinander legen. Die Senfkörner, 2 Sellerieblätter und 1 ca. 0,5 mm dicke Zwiebelscheibe in jedes Glas dazulegen und mit dem Essig Sud aufgießen. Die Gläser dicht schließen, ins warmes Wasser stellen und 15 Min einkochen, danach langsam auskühlen lassen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!