Armer Ritter mit Aprikosen und Creme

von valesfoodblog

Dieses Frühstück ist super einfach und schnell gemacht, ausserdem eignet es sich super um altes Brot zu verwerten!

Fertig in
10 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 1 grosse Scheibe Brot
  • 2 Aprikosen
  • Wasser
  • Zimt
  • Zucker
  • 1.5 EL Margarine oder Butter
  • 3 EL Crème Fraîche
  • 1.5 EL Dattelsirup
  • Himbeeren

Zubereitung

Die Margarine oder Butter in einer Pfanne erhitzen. Dann die Brotscheibe halbieren und darin beidseitig goldig anbraten.

3 EL Zucker und 1 TL Zimt in einem Teller mischen und dann das gebraten Brot darin wenden und auf dem Teller anrichten.

Die Aprikosen waschen, entsteinen und in Scheiben schneiden. Diese mit 1 TL Zucker und 1 EL Wasser in einer kleinen Pfanne oder Topf auf mittlere Hitze einige Minuten köcheln und dann über das Brot geben.

Crème Fraîche und Dattelsirup mischen und die Creme über die Fotzelschnitten geben.

Mit Himbeeren garnieren und sofort geniessen!


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!