Labneh-Rhabarber Dessert nach Ottolenghi

von Labsalliebe

Das gebackene Vanille-Rhabarber Kompott schmeckt auch wunderbar zu einer Kugel Eis, mit Frischkäse, Quark, Griesbrei, Vanillepudding oder in einem schlichten Naturjoghurt.

Fertig in
30 min
Level
Einfach

Zutaten

  • ZUTATEN FÜR GEBACKENEN VANILLE-RHABABER KOMPOTT
  • 400 g Rhabarber
  • 100 ml Dessertwein (Ich habe Sherry verwendet)
  • 70 g Zucker
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • Abrieb einer halben Bio Zitrone
  • ZUTATEN FÜR LABNEH
  • 400 g Labneh
  • 80 g Puderzucker
  • Abrieb einer halben Bio Zitrone
  • TOPPING
  • 20 g gehackte Pistazien

Zubereitung

ZUBEREITUNG GEBACKENER VANILLE-RHABARBER KOMPOTT

Backofen auf 180° vorheizen!

Rhabarber in Stücke schneiden, zusammen mit dem Dessertwein, Zucker, Vanille-Extrakt und die Hälfte vom Zitronenabrieb in eine Schale geben, indem sie gerade so hinein passen. Für 20 Minuten in den Backofen schieben. Die Rhabarberstücke sollten noch bissfest sein und nicht matschig.

Beiseite stellen.

ZUBEREITUNG LABNEH

Labneh mit Puderzucker, Zitronenabrieb gut mischen und auf Schüsseln verteilen. Gebackener Vanille-Rhabarber Kompott oben drauf geben und mit dem Saft beträufeln. Wenn du magst noch mit gehackte Pistazien garnieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!