Indisches Chicken Korma mit Zucchini und Reis

von Jutta Leder

Chicken Korma mit Putenschnitzel und Zucchini, dazu gibt es Reis.

Fertig in
40 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Indisches Chicken Korma mit Zucchini und Reis - Rezept
  • für 4 Personen
  • Zutaten:
  • 500 g Putenschnitzel
  • 1 Zwiebel, klein würfeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zucchini, in Scheiben schneiden
  • 4 Nelken, fein gemahlen
  • 1 Msp. Kardamom - Pulver
  • 2 EL Ingwer, fein gerieben
  • 1 TL getr. Koriander
  • 1/4 TL Piment, gemahlen
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Chili-Flocken
  • 1 EL Tomatenmark
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Putenschnitzel waschen, auf Küchenpapier legen und trockentupfen. Das Fleisch in Streifen schneiden.

Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen.

Zucchini waschen. trockentupfen und in Scheiben schneiden, ggf. nochmals halbieren.

In eine beschichtete Pfanne das Olivenöl geben, die Zwiebelwürfel und die Knoblauchzehe bei schwacher Hitze andünsten.

Putenfleisch dazugeben und mit Salz würzen, Hitze etwas erhöhen.

Ingwer mit einer Reibe fein reiben.

Alle Gewürze zusammen mit dem Ingwer zum Fleisch geben und gut miteinander vermengen.

Tomatenmark unterrühren, die ganze Knoblauchzehe herausnehmen.

Zuerst die Gemüsebrühe dazugeben, dann die Sahne dazu gießen.

Zucchinischeiben unterrühren und alles gut miteinander vermengen.

Bei schwacher Hitze die Sauce etwas einkochen lassen, bis diese sämig wird und etwas eindickt.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort heiß servieren.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!