Pumpkin Pie Chia Pudding

von NIEMI

Pumpkin Pie Chia Pudding mit einem würzigem Kürbis Puree perfekt für den Herbst. Ob als Dessert oder Frühstück.

Fertig in
25 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Chia Pudding:
  • 250g Kokosmilch
  • 25g Chiasamen
  • 50g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote, ausgekratzt
  • Pumpkin Pie Püree
  • 100g Kürbispüree (selbst gemacht oder gekauft)
  • 10g Zimtpulver
  • 30g Agavendicksaft
  • 5g Kardamom gemahlen
  • 1g Muskatnuss
  • 1/2 Vanilleschote, ausgekratzt

Zubereitung

Chia Pudding:

Kokosmilch, Vanille und Zucker einmal aufkochen lassen und 1-2 Minuten kurz auskühlen lassen. Die heisse Kokosmilch auf die Chiasamen giessen und das Püree dazu geben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Ab und zu rühren das sich nicht ein Klumpen bildet.

Pudding auskühlen lassen und zugedeckt ein paar Stunden oder besser übernacht im Kühlschrank quellen lassen.

Mit geschlagenem Veganem Rahm dekorieren und mit etwas Zimt und Kardamom gemahlen bestreuen.

Kürbispüree/Pumpkin Pie Püree:

Kürbispüree mit den restlichen Zutaten in einem kleinen Top vermischen und ca. Zur Hälfte einreduzieren. Immer wieder mischen so dass es nicht anfängt zu brennen.

Abkühlen lassen und weiter verarbeiten.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!