supersaftige schokoladige Brownies für Schokoholics

von Soul Bakery

Rezept für supersaftige, schokoladige, leckere Brownies. Mit diesem Brownies Rezept gelingt dir der amerikanische Klassiker garantiert.

Fertig in
keine Angabe
Level
Einfach

Zutaten

  • Zutaten für eine Backform ca. 20×30 cm
  • 220g Butter
  • 180g Zucker
  • 50 ml Kaffee
  • 300g gehackte Zartbitterschokolade
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200g Mehl
  • 60g Kakaopulver
  • 50g Schokotropfen
  • 200g grob gehackte Haselnüsse
  • 200g Zartbitterkuvertüre und 1 TL Kokosöl für den Guss

Zubereitung

Butter, Zucker und Kaffee in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze kurz aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen. Die gehackte Schokolade zufügen und so lange rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Die Prise Salz hinzugeben. Dann die Masse in eine Rührschüssel füllen. Nun die Eier einzeln nacheinander gut einrühren (entweder mit einem Handrührgerät oder mit der Maschine). Anschließend Mehl und Kakaopulver unterrühren. Zum Schluss noch die Schokotropfen und gehackten Haselnüsse unterheben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° für 25 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.

Für die Glasur die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und den Teelöffel Kokosöl unterrühren. Dann die Glasur über den gebackenen Brownieteig gießen und verstreichen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!