Dinkel Joghurt Brot

von Juliane

Fertig in
1h 10 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 175 g lauwarmes Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Ahornsirup
  • 350 g Dinkelmehl Typ 630
  • 50 g Roggenmehl alternativ mehr Dinkelmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 75 g Naturjoghurt

Zubereitung

Die Hefe mit dem Ahornsirup in dem lauwarmen Wasser auslösen.

Die aufgelöste Hefe mit den übrigen Zutaten mit der Küchenmaschine oder den Knethaken eines Handrührers zu einem Teig verkneten.

Schüssel mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.

Nach der Wartezeit den Teig aus der Schüssel stürzen und nochmals gut durchkneten.

Eine Backform mit Deckel (Römertopf oder 2 Kastenformen übereinander) mit Backpapier auskleiden. Das geht am besten wenn man das Backpapier vorher zusammenknüllt, da lässt es sich gut in Form bringen.

Den Teig zu einem Laib formen und in die Form geben. Mit Wasser einsprühen und Mehl bestäuben und nach Belieben einschneiden.

Form mit geschlossenen Deckel (oder zweiter Kastenform als Deckel) in den kalten Backofen stellen und 40 Minuten bei 180°C backen.

Nach 40 Minuten Deckel abnehmen, Ofen auf 220°C hochdrehen und nochmals 7-10 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!