Zuckerfreie vegane Bananen-Zimt Oatmeal-Bowl

von Carina

Zuckerfreie vegane Bananen Zimt Oatmeal Bowl ♡

Fertig in
20 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 2 EL Chiasamen
  • 100 g pflanzliche Milch
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Banane (sehr reif; 1/2 für Haferbrei, 1/2 für Topping)
  • 60 g Haferflocken
  • 150 g pflanzliche Milch (plus etwas mehr für das Topping)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Handvoll Beeren (TK oder frisch)
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Hanfsamen
  • 1 EL Kokossplitter
  • 1 Prise Aroniapulver (optional)

Zubereitung

1. Für den Chia-Pudding 100 g pflanzliche Milch mit 2 EL Chiasamen und einer Prise Vanille vermischen. Im Kühlschrank mind. 30 min quellen lassen.

2. Währenddessen 60 g Haferflocken mit 150 g pflanzlicher Milch, einer 1/2 zerstampften Banane und einer Prise Zimt aufkochen und so lange köcheln lassen, bis ein cremiger Brei entsteht. Etwas abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit 1 TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, eine halbe Banane in Scheiben schneiden (nicht zu dünn!) und von beiden Seiten kurz anrösten. Wer mag, kann die Banane noch mit ein bisschen Zimt bestäuben.

4. Bananen-Zimt-Haferbrei in eine Schale geben und mit 2 EL Chia-Pudding, gerösteten Nüssen, Beeren, gerösteten Bananenstückchen, Hanfsamen, Kokossplittern, etwas Aroniapulver (das gibt die hübsche lila Färbung) und Erdnussbutter garnieren. Mit pflanzlicher Milch aufgießen und noch warm genießen. Bon Appetit ♡

Tipp: Wer TK-Beeren verwendet, kann sie kurz erwärmen und dann über die Bowl gießen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!