Gebackene Süßkartoffel mit Avocadocreme und Champignons

von Cake&Coffee Stories

Gebackene Süßkartoffel mit gebratenen Champignons, leckerer Avocadocreme, Joghurt-Senfsauce und Granatapfelkerben

Fertig in
1h 5 min
Level
Einfach

Zutaten

  • Süßkartoffel
  • 1 große Süßkartoffel
  • Etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, verschiedene Gewürze z. B. Chilipulver, Bratkartoffelgewürz, Garam Masala
  • Joghurt-Senf-Sauce:
  • 2 El Sojajoghurt
  • 1/2 Tl Senf
  • 1 Tl Honig
  • 1/4 Tl Salz + etwas Peffer
  • Avocadocreme:
  • 1 Avocado
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El Sojajoghurt
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Champignons:
  • 350 g Champignons
  • Etwas Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Pilzgewürz
  • Zusätzlich:
  • Handvoll Granatapfelkerne
  • Balsamicocreme

Zubereitung

1. Die Süßkartoffel längst halbieren und beide Hälften auf der Oberfläche 1 cm tief gitterartig einschneiden.

2. Die Süßkartoffelhälften komplett mit Olivenöl einpinseln

3. Mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen großzügig würzen.

4. Bei 200 Graf 30 - 40 Minuten (je nach Kartoffelgröße) backen.

5. für die Joghurtsauce die Zutaten verrühren.

6. Für die Avocadocreme, die Avocado mit einer Gabel zermatschen, die Knoblauchzehe reinpressen, den Rest zugeben und alles gut vermengen.

7. Die Champignons in Scheiben schneiden, in Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und evtl. Pilzgewürz würzen.

8. Auf die gebackenen Süßkartoffelhälften nun die Avocadocreme draufgeben, gebratene Champignons darauf verteilen, Joghurtsauce und Balsamicocreme darüber träufeln und mit Granatapfelkernen toppen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!