Tiramisu Bites

von Melanie Grote-Millé

Sie sind genauso cremig und lecker wie das große Original, nur halt mit einem Haps gegessen. Und wer will, der greift einfach noch ein zweites Mal zu. Oder ein drittes Mal. Oder ein viertes.......

Fertig in
20 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 400 g runde Eierplätzchen
  • 170 g Griechischer Joghurt
  • 250 g Mascarpone
  • 30 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • ca. 3 Tassen kalten Kaffee
  • Backkakao

Zubereitung

Für die Füllung werden der Joghurt, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel zusammengerührt. (Optional könnt ihr noch 1 El Amaretto zu der Creme geben.)

Dann wird ca. 1 El von der Creme auf ein Eierplätzchen gegeben und mit einem zweiten Plätzchen abgedeckt.

Nun wird der Doppeldecker-Keks kurz in den Kaffee getaucht und anschließend gleich im Backkakao gewälzt.

Die Tiramisustückchen auf einen Teller/Platte geben und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!