Schnelle Knoblauch - Trüffel Suppe

von Isabella Wolski

Der Knoblauch ist bekanntlich ein Wundermittel gegen viele Krankheiten, aber was im Moment sehr wichtig ist, mit Knoblauch können wir unser Immunsystem unterstützen. Und wer Knoblauch mag, kommt hier auf seine Kosten. Wir lieben Knoblauch und Suppen sehr, diese Knoblauchsuppe, abgeschmeckt mit Trüffelgewürz schmeckt einfach vorzüglich.

Fertig in
25 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 8 große Knoblauchzehen
  • 2 EL geschmacksneutrales Öl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 750 ml Pflanzenmilch
  • 2 EL Speisestärke
  • 30 ml Wasser
  • 1-2 EL Trüffelgewür, oder Trüfelpaste
  • 1-2 EL Trüfelöl
  • Backerbsen
  • Gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Knoblauchzehe schälen, würfeln. In einem Topf das Öl leicht erhitzen und den Knoblauch andünsten. Milch und Brühe dazugeben und ca. 5 Min. köcheln lassen, dann fein mit Stabmixer pürieren. Die Speisestärke im Wasser anrühren, die Suppe mit der Stärkemischung anbinden. Kurz aufkochen, Trüffelgewürz oder Trüffepaste einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe auf die Teller aufteilen, mit Trüffelöl beträufeln und mit gehackte Petersilie und Backerbsen servieren. Sehr fein!!


Exklusiv Erscheinungsdatum: 22.03.2021

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!