Oreo Cookies

von annalenasbakery

Fertig in
16 min
Level
Einfach

Zutaten

  • 150g weiche Butter
  • 100g brauner Zucker
  • 30g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 210g Mehl
  • 8 Oreo Kekse

Zubereitung

1. Die Butter in einem Topf schmelzen.

2. Butter und beide Zuckersorten in einer Schüssel zusammen aufschlagen.

Oreos grob zerkrümeln.

3. Ei, Backpulver, Mehl, Vanilleextrakt und 3/4 der Oreos zur Butter-Zucker Mischung geben und verrühren.

4. Den Teig für 30min in den Kühlschrank stellen.

5. Backofen auf 180Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

6. Mit einem Eisportionierer Kugeln mit genug Abstand (die Kekse verlaufen beim backen) auf ein Backblech setzen.

Die Kugeln leicht platt drücken und die restlichen Oreos darüber streuen.

7. Die Cookies für ca. 12-15min backen.


Exklusiv Erscheinungsdatum: 21.03.2022

Die besten Rezepte des Jahres

Seit Jahren begeistern uns Foodblogger mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und ihrem Enthusiasmus in der Küche. Es wird Zeit, diese Rezepte in einem Jahrbuch zu verewigen!